Fachfragen zum Thema Ätherische Öle


Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Herstellungsprozess
Diskussion
Rezepte
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 52 von 493:

Hallo Herr Schmickl!
Ich versuche Orangenschalen zu destillieren. Muss ich dabei das Weiße innerhalb wegschaben? Wenn ja, am Besten mit was? Vielen Dank im Voraus!


Andi, Kärnten
21.Feb.2004 16:01:20


    Sie können die Schalen mit und ohne dem Weißen destillieren. Der Unterschied: das Öl befindet sich nur in der dünnen orangen Schale, nicht im weißen. Geben Sie das Weiße mit in die Destille, dann wird sozusagen Platz verschwendet, sonst ist es aber egal. Möchten Sie auf Grund des geringen Platzbedarfes aber nur die äußerste Schale verwenden, dann sollten Sie die Orangen mit einem Kartoffelschäler verarbeiten, so geht es am besten. Wir haben auch mit dem klein geschnittenen Rest vom Orangensaftpressen (also die kompletten Schalen) schon gute Ausbeuten erreicht. Die Ausbeute hängt stark von der Saison ab. Nach unserer Erfahrung haben Orangen im Nov./Dez. den höchsten Ölgehalt.

<<< Eintrag Nr. 53 Eintrag Nr. 51 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN
Design und Implementierung:
Helge Schmickl