Fachfragen zum Thema Ätherische Öle


Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Herstellungsprozess
Diskussion
Rezepte
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 487 von 491:

Guten Tag,
im Zuge meiner Recherchen bin ich auf eine Frage gestoßen auf die ich keine Antwort finden konnte. Ich bitte Sie mir zu helfen!
Welche (Sekundären-) Pflanzenwirkstoffe lassen sich durch eine Wasserdampfdestillation extrahieren? Ich danke Ihnen bereits jetzt für die Zeit die Sie sich nehmen um meine Frage zu beantworten! Liebe Grüße aus Salzburg
Fabian


Fabian Gerschpacher, Salzburg
05.Jun.2017 17:26:31


    Das sind die sogenannten leicht flüchtigen Inhaltsstoffe bzw. VOC (volatile organic compounds). Die hydrophoben Stoffe sammeln sich im ätherischen Öl, die hydrophilen sind die Wirkstoffe des Hydrolates. Im allgemeinen sind dies organische Verbindungen mit einer Kettenlänge von ca. 6 bis 8 Kohlenstoffatomen.

<<< Eintrag Nr. 488 Eintrag Nr. 486 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN
Design und Implementierung:
Helge Schmickl