Fachfragen zum Thema Ätherische Öle


Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Herstellungsprozess
Diskussion
Rezepte
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 482 von 490:

Wie groß darf eine Destille für ätherische Öle rechtlich sein, bzw welche Auflagen und Genehmigungen sind als Landwirt ab welcher Größe erforderlich?

Hubert, Weinviertel
25.Dez.2016 22:50:01


    Diesbezüglich gibt es keine Beschränkung in der Größe. Da Destillen auch zur Alkoholherstellung genutzt werden können, sind in Österreich Anlagen die größer sind als 2 Liter meldepflichtig. D.h. auch wenn Sie mit Ihrer Anlage nur ätherische Öle und Hydrolate herstellen, ist diese beim Zollamt anzumelden, so wie jede "normale" Schnapsbrennanlage auch.

<<< Eintrag Nr. 483 Eintrag Nr. 481 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN
Design und Implementierung:
Helge Schmickl