Fachfragen zum Thema Ätherische Öle


Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Herstellungsprozess
Diskussion
Rezepte
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 444 von 491:

Sg.Bettina!
Habe eine Leonardo destille bei ihnen gekauft, nun habe ich Schwierigkeiten das destilliergut bleibt teilweise trocken? Danke für eine Antwort !
LG. Sylvia


Narnhofer Sylvia, St. Michael
12.Aug.2014 17:50:05


    Das sind keine Schwierigkeiten, das Gegenteil ist der Fall, es zeigt, dass alles super funktioniert! Dampf IST trocken, daher sollte auch das Destilliergut nach der Wasserdampfdestillation trocken sein. Wenn nicht, ist das Wasser innen übergekocht, wegen zu hohem Druckaufbau (zu dicht gestopft) oder wegen schäumendem Material. In beiden Fällen besteht die Gefahr, dass der kochende Sud beim Kühler heraus kommt.

<<< Eintrag Nr. 445 Eintrag Nr. 443 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN
Design und Implementierung:
Helge Schmickl