Fachfragen zum Thema Ätherische Öle


Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Herstellungsprozess
Diskussion
Rezepte
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 431 von 493:

Mir geht es um das Rosenöl bzw -geschmack. Mit dem Destillieren komme ich dabei nicht sehr weit und möchte den Geschmack erhalten: Sie schreiben in Ihrem Buch, dass man die Rosenblätter zwischen Paraffinblätter legen kann, um den Duft bestmöglichst aufzunehmen. Geht das auch mit mit irgendeinem (Geschmacksneutralen) Öl: einfach Rosenblätter ins Oel einlegen, bis das Oel den geschmack übernommen hat? Wenn ja: Welches Öl?
Danke für Ihe Antwort
Peter Schüle


Peter Schüle, Schweiz
06.Dez.2013 13:09:18


    Ja, das geht auch mit fettem Öl. Stimmt, einlegen. Mehr Infos diesbezüglich finden Sie in unserem Buch "Ätherische Öle selbst herstellen", Kapitel Mazeration/Infusion.
    Anmerkung: die LEONARDO® wurde von uns speziell dafür entwickelt, dass auch Pflanzen mit sehr geringem Ölgehalt, wie z.B. Rosen, damit destilliert werden können und sich trotz der vergleichsweise geringen Füllmenge Öl abscheidet. Bei herkömmlichen Kühlschlangen wie bei Schnapsbrennanlagen bleibt eine gewisse Menge in der Spirale hängen. Zwar nur wenig, aber das ist bei Rosen schon entscheidend.

<<< Eintrag Nr. 432 Eintrag Nr. 430 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN
Design und Implementierung:
Helge Schmickl