Fachfragen zum Thema Ätherische Öle


Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Herstellungsprozess
Diskussion
Rezepte
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 350 von 491:

Liebe Frau Dr. Malle und Herr Dr. Schmickl,
Ihr Buch "Ätherische Öle selber herstellen" ist super!!!! Die meisten meiner Fragen sind dort beantwortet. Bis auf die folgende.
Einer meiner Lieblingsdüfte ist Vanille.
Ich habe meine Vanille in 96% Ethanol angesetzt - 1:3 Verhältnis - wöchentlich ca. 1 - 2 mal neue Schoten dazu. Der Alkohol riecht mittlerweile schon sehr nach Vanille und hat eine braune Farbe angenommen. Verwenden möchte ich die Vanille für Parfum, zum Aromatisieren in der Küche und für Massageöle.
1. Kann ich für das Parfum die o.g. Tinktur verwenden?
2. Sie schreiben in einigen Antworten hier bei den Fachfragen, das man den Alkohol abdampfen kann! Wie funktioniert das? Brauche ich dazu eine Destille?
3. Wenn der Alkohol weg ist, was bleibt von der Flüssigkeit übrig - verliere ich hier nicht einige Duftstoffe?
4. Was ist Abdampfen im Vakuum?
Über eine Antwort würde ich mich sehr feuen.
Herzliche Grüße
Lillian


Lillian, Süddeutschland
13.Mai.2010 10:57:27


    Danke, das freut uns!

    ad 1) ja
    ad 2) Nein, so ähnlich wie in einer Duftlampe, nur größer. Die alkoholische Lösung wird offen nur erwärmt (nicht gekocht!), sodass der Alkohol langsam verdunstet. Nachteil: leicht flüchtige Bestandteile verdunsten dann auch. Daher würde ich die Tinktur so anwenden wie sie ist.
    ad 3) je nach Grundstoff ein sehr dickflüssiges, klebriges Öl.
    ad 4) Vereinfacht formuliert: Wenn das Gefäß luftdicht verschlossen und mittels einer Pumpe die Luft abgesaugt wird, verdunstet der Alkohol schneller und bei einer niedrigeren Temperatur als unter Normaldruck. Aber leider auch die anderen leicht flüchtigen Bestandteile...

<<< Eintrag Nr. 351 Eintrag Nr. 349 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN
Design und Implementierung:
Helge Schmickl