Fachfragen zum Thema Ätherische Öle


Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Herstellungsprozess
Diskussion
Rezepte
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 28 von 493:

Hallo,
mich intressiert es sehr wie die Gewinnung von Terpenen aus Schalen von Citrusfrüchten erfolgt. Was die Terpene selber sind weiss ich nicht genau. Was ist genau Menthan, Terpinen, Limonen und Menthol... Alkohole?!


koko, Bodenseekreis
06.Okt.2003 19:05:10


    "Terpene" ist ein Sammelbegriff und umfaßt neben Kohlenwasserstoffen auch Alkohole, Ether, Aldehyde und Ketone. All diese befinden sich in Pflanzen und werden z.T. durch Wasserdampfdestillation als ätherische Öle gewonnen. Bei Zitrusfrüchten kann man ebenfalls mit Wasserdampfdestillation arbeiten, im Industriemaßstab ist hier allerdings die Kaltpressung gebräuchlich.
    Menthan ist C10H20 (4-Isopropyl-1-methyl-cyclohexan) und hat einen pfefferminzartigen Geruch.
    Terpinen und Limonen sind Terpenkohlenwasserstoffe, wobei es sich um Isomere mit der Formel C10H16 handelt. Das Limonen riecht zitronenartig, kommt allerdings überwiegend in Kümmel- und Fichtennadelöl vor.
    Menthol C10H20O ist ein Alkohol, ein sogenannter Terpenalkohol, kommt in Pfefferminzöl vor.

<<< Eintrag Nr. 29 Eintrag Nr. 27 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN
Design und Implementierung:
Helge Schmickl