Fachfragen zum Thema Ätherische Öle


Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Herstellungsprozess
Diskussion
Rezepte
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 247 von 493:

Hallo zusammen!
Mit Begeisterung habe ich euer Buch gelesen. Dieses Jahr habe ich eine Veilchen-Enfleurage gemacht. Das Fett duftet wunderbar. Und jetzt kommen meine Fragen:
Wie verfahre ich weiter? Wird die Pomade in Alkohol erhitzt? Dann sind doch die Duftstoffe weg?
Mich verwirrt etwas der Begriff "...danach filtern". Ich habe meine Veilchen in Avocadobutter enfleuriert und möchte eine ölige Substanz erhalten. Wird das Fett so flüssig, das es durch ein Sieb o.ä. durchläuft?
Entschuldigt meine blöden Fragen, aber ich trau' mich einfach nicht, einfach drauflos zu mischen und zu probieren; dafür ist mir der Duft zu wertvoll.
liebe Grüsse
Diana


diana, Augsburg
10.Apr.2007 11:32:59


    Das Fett mit Alkohol aufgießen und rühren, erhitzen ist nicht nötig. Dann ist ein Großteil des ätherischen Öles im Alkohol gelöst und kann weiter verarbeitet werden. Das Fett bleibt fest und kann somit abfiltriert werden, ist aber immer noch weiterzuverarbeiten, da es immer noch ätherische Öle enthält. Natürlich ist es auch möglich, direkt die Avocadobutter zu verarbeiten, sofern nicht das Öl in alkoholischer Lösung vorliegen soll. Um aus der alkoholischen Lösung das Öl zu gewinnen, muss diese unter Vakuum eingedampft werden, ist für den Hausgebraucht nicht sinnvoll, da dazu sehr große Mengen notwendig sind.

<<< Eintrag Nr. 248 Eintrag Nr. 246 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN
Design und Implementierung:
Helge Schmickl