Fachfragen zum Thema Ätherische Öle


Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Herstellungsprozess
Diskussion
Rezepte
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 20 von 493:

Was kann ich tun wenn sich das ätherische Öl an den Auffangbehälter (Glas) tröpfchenförmig angelegt hat?

Gerald, Salzburg
21.Aug.2003 21:41:08


    Durch rasches Drehen der Flasche können Sie das Öl etwas zusammenrütteln. Ist es aber nur sehr dünnn verteilt, so haben Sie damit keine Chance. Verwenden Sie unbedingt Ölauffangbehälter, die oben ganz dünn zusammengehen. Dann werden Sie zukünftig das Problem nicht mehr haben. Sie könnnen jezt nur noch versuchen, das Öl mit einem Glasstab zusammenzuziehen, sodaß sich dann größere Tropfen bilden können. Oder Sie verwenden dieses Produkte das nächste Mal statt der Wasserzugabe, dann kommt das Öl gemeinsam mit dem neuen Öl wieder heraus.

<<< Eintrag Nr. 21 Eintrag Nr. 19 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN
Design und Implementierung:
Helge Schmickl