Fachfragen zum Thema Ätherische Öle


Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Herstellungsprozess
Diskussion
Rezepte
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 176 von 491:

Sehr geehrte Frau Malle Herr Schmickl,
erstmal Gratulation zu der gelungenen Website. Sie ist sehr Informativ. Habe mir die ganzen Fachfragen und das Diskussionsforum durchgelesen. Das Buch von Ihnen „Ätherische Öle selbst herstellen“ habe ich mir besorgt und gelesen. Eine Super Fachlektüre!
Möchte mir nun für die kommende Sommersaison bei Ihnen eine Destille kaufen.
Nun meine Frage: Nach vielen gedanklichem Hin und Her, bin ich mir nicht ganz im klaren, welche Destille für mich sinnvoller wäre. Leonardo oder Deluxe Destille 7,8 Liter. Die Leonardo zwecks bestem Ölgewinn aber vielleicht etwas zu klein, da ich für Bekannte und Verwandte auch Öl destillieren möchte. Oder Soll es doch die Deluxe werden da man ja mehr Kräuter auf einmal destillieren kann. Um wie viel mehr Kräuter oder zerkleinerte Zweige bringe ich bei der Deluxe in den Auffangkorb und kann ich damit die 7,8 Liter Wassermenge ausnützen? (Kräutermenge zu 7,8 Liter Wasser)
Schnaps will ich keinen destillieren!
Würde mich auf eine Antwort von Ihnen sehr freuen. Wäre für mich bestimmt eine Entscheidungshilfe!
Mit freundlichem Gruß Karl
Vielen Dank im Voraus


Schleicher Karl, Bayern
26.Feb.2006 16:00:31


    Wenn sie nur ätherische Öle destillieren möchten, dann ist die Leonardo die Richtige. Sie können darin - je nach Pflanzenart - 1 kg bzw. 3 Liter Pflanzengut einfüllen, das ist relativ viel, da Sie die Pflanzen gut zerkleinern müssen. Bei der Deluxe 7,8 paßt auch nicht mehr hinein, da ja zuunterst zuerst das Wasser und der Aromakorb kommt, bei der Deluxe kann jedoch auch Alkohol destilliert werden, was für Sie aber nicht relevant ist.

<<< Eintrag Nr. 177 Eintrag Nr. 175 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN
Design und Implementierung:
Helge Schmickl