Fachfragen zum Thema Ätherische Öle


Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Herstellungsprozess
Diskussion
Rezepte
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 170 von 493:

Hallo!
Ich bin per zufall auf dieser Internetseite gelandet, als ich auf der Suche nach einem rezept für Pfefferminzöl per Wasserdampfdestillation war. Da dies Teil meiner anstehenden Facharbeit im Fach Chemie ist, wüsste ich gerne, ob sie mir weiterhelfen können. ich wüsste gerne, welchen Teil der Pflanze ich benutze soll, wieviel, ob auch Pfefferminztee nutzbar ist und wie groß ungefähr die Ausbeute ist.
Vielen Dank im vorraus, tolle seite im übrigen!!
Max Gebhard


Maxmilian Gebhard, NRW
01.Feb.2006 18:52:19


    Bei der Pfefferminze werden die Blätter verwendet, auch getrocknete Blätter - wie für Tee - eignen sich für die Destillation. Die Ausbeute liegt bei ca. 1-2%.

<<< Eintrag Nr. 171 Eintrag Nr. 169 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN
Design und Implementierung:
Helge Schmickl