Fachfragen zum Thema Ätherische Öle


Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Herstellungsprozess
Diskussion
Rezepte
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 140 von 493:

Ich habe mir eine Kräuterschnecke gebaut, auf der ich viele verschiedene Kräuter angebaut habe, unter anderem auch Lavendel. Nun habe ich schon sehr viel von Lavendelöl gehört. Es soll ja sehr beruhigend sein und auch bei Schlafstörungen helfen. Ich würde nun gerne selbst Lavendelöl herstellen habe aber keine Möglichkeit eine Wasserdampfdestillation durchzuführen, deshalb wollte ich mich erkundigen wie man so etwas am einfachsten machen kann. Außerdem würde mich noch interessieren welche Teile des Lavendels man verwendet und wann man die Blüten bzw. Blätter erntet? Vielen Dank für Ihre Antwort und schönen Tag noch.

Martina Pendl, Steiermark - Feldbach
19.Mai.2005 08:12:41


    Lavendelöl kann nur durch Wasserdampfdestillation hergestellt werden. Anleitungen für einfache Anlagen aus Haushaltsgeräten finden Sie im Buch. Beim Lavendel kann sowohl die Blüte, als auch die Blätter verwendet werden. Geerntet wird, wenn die Blüten nahezu am Verblühen sind.

<<< Eintrag Nr. 141 Eintrag Nr. 139 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN
Design und Implementierung:
Helge Schmickl