Fachfragen zum Thema Ätherische Öle


Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Herstellungsprozess
Diskussion
Rezepte
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 139 von 491:

Guten Tag.
Ich habe eine Frage. Könnten sie mir das Verfahren der Wasserdampfdestilation, und das Verfahren der Duftstoffextraktion erklären?
Für ihre fachmännische Antwort im Voraus vielen Dank


P. Küpper, NRW
10.Mai.2005 18:52:07


    Bei der Wasserdampfdestillation wird Wasser erhitzt, der Dampf "reißt" das ätherische Öl aus den Pflanzen, in der anschließenden Kühlung wird der Wasserdampf und das Öl wieder kondensiert, d.h. flüssig.
    Duftstoffextraktion ist ein allgemeiner Begriff, industriell werden viele Öle (also nicht nur Düfte) mittels organischer Lösemittel extrahiert, d.h. die Kräuter werden mit Lösemitteln behandelt. Die Öle sind dann im Lösemittel gelöst, welches anschließend z.B. verdampft werden kann. Eine detaillierte Beschreibung finden Sie im Buch.

<<< Eintrag Nr. 140 Eintrag Nr. 138 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN
Design und Implementierung:
Helge Schmickl