Fachfragen zum Thema Ätherische Öle


Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Herstellungsprozess
Diskussion
Rezepte
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 13 von 493:

Kann ich zur Herstellung auch die normale Zitronenmelisse aus dem Garten verwenden? Könnte man theoretisch das Zitronenmelissenöl auch in Säfte, Alkohol usw. zutropfen, sozusagen als Ersatz für künstliche Essenzen? Wenn ja könnt man doch auch damit kochen, oder?

Udo, Bayern
03.Jul.2003 14:51:11


    Ja natürlich können Sie die normale Zitronenmelisse aus dem Garten verwenden. Zitronenmelissenöl ist übrigens eines der teuersten Öle der Welt, daher ist die Ausbeute auch leider nicht besonders groß. Aber ein paar Tropfen Öl genügen vollkommen. Sie können das Öl auch in Säfte, Alkohol usw. zutropfen. Aber Vorsicht mit der Dosierung, damit es keinesfalls zu stark wird. Dies gilt auch für das Kochen. Denn bedenken Sie bitte, durch die hohe Konzentration sind ätherische Öle auch teilweise Gifte. Bei der Einnahme von Ölen daher unbedingt aufpassen.

<<< Eintrag Nr. 14 Eintrag Nr. 12 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN
Design und Implementierung:
Helge Schmickl