Diskussion über ätherisches Öl


Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Herstellungsprozess
Fachfragen
Rezepte
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Leonardo classic
von: Sam am 12.Feb.2014 13:27:59
Region: Tirol

Hallo,

eignet sich die Destille leonardo classic auch zum schnapsbrennen oder ist die nur zur verwendung für kräuter geeignet?

Danke
Gruß
Antwort schreiben

    
 RE: Leonardo classic
von: Schmickl am 12.Feb.2014 16:37:12
Region: Kärnten

Nein, zum Schnapsbrennen ist die Leonardo Classic nicht geeignet, nur zur Herstellung ätherischer Öle bzw. nur zur Wasserdampfdestillation.
Antwort schreiben

        
 RE: Leonardo classic
von: Aloisius am 31.Mai.2015 23:56:27
Region: Am Platzl, Mein Himmel

Hallo,
umgekehrt: Sind die Schnaps-Destillen Classic und DeLuxe, evt. nach Austausch der Schlangentöpfe durch Liebig-Kühler auch uneingeschränkt zur Wasserdampf-Destillaton auf ätherische Öle oder Aromate geeignet, auch bei geringen Ausbeuten?
Oder bleiben die Öl-Verluste zu groß?
Welche Blasen-Mindestvolumina sind empfehlenswert bei Drogen mit geringen Ölerträgen?
Euer Aloisius
Antwort schreiben

            
 RE: Leonardo classic
von: Hubert am 10.Jun.2015 23:04:31
Region: Hietzing

So groß sind die Verluste auch bei einer Kühlspirale nicht, da bleibt das Öl ja nicht literweise hängen, es handelt sich nur um wenige Tropfen. Ja, warum sollte Liebig-Kühler nicht gehen? Aber wozu der Aufwand, ich würd's so ausprobieren.
Sinnvolle Mindestmenge ist bei einer Kühlkuppel ca. 3 bis 4 Liter, bei den meisten Gartenkräutern kommt bei noch weniger Material gar kein Öl mehr raus. Ja komisch, zuerst 5 bis 10 ml Öl und ein klein wenig weniger Kraut und es kommt nichts mehr. Kamille und Rose braucht's mehr, dass man Öl abziehen kann, ca. das Doppelte. Kurzum: es macht eigentlich nur Deluxe 7,8 oder Classic 5 Sinn.

Antwort schreiben

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
Design und Implementierung:
Helge Schmickl