Diskussion über ätherisches Öl


Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Herstellungsprozess
Fachfragen
Rezepte
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Kräuter gemischt destillieren?
von: Karin am 20.Nov.2007 20:05:48
Region: Südtirol

Darf ich verschiedene Kräuter oder Gewürze zusammen in die Destille geben? Oder soll ich getrennt destillieren und dann mischen?
Antwort schreiben

    
 RE: Kräuter gemischt destillieren?
von: Helmut am 28.Nov.2007 07:19:16
Region: Burgenland

Verschiedene Kräuter oder Gewürze zusammen in die Destille geben wäre zwar möglich, ist aber nicht ratsam, da die Pflanzen verschiedene Destillationszeiten benötigen, außerdem sind manche Öle leichter und manche schwerer als Wasser (Gewürznelke, Zimt). Weiters lässt sich bei der Destillation gemischter Pflanzen die Ausbeute einer einzelnen Art nicht feststellen, auch der Geruch ist dann nur als Gemisch zu riechen.
Darum ist es am Besten Pflanzen getrennt destillieren und danach nur so viel zu mischen, die man zum schnelleren Verbrauch benötigt, da durch das Mischen die Haltbarkeit der Ätherischen Öle verkürzt wird. Mischt man aber verdünnt mit fettem Öl, (z.B. Jojoba Öl, ist eigentlich flüssiges Wachs) halten die gemischten Öle etwas länger.
Antwort schreiben

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
Design und Implementierung:
Helge Schmickl